SCHNEEBÄR unterstützt Lions Benefiz-Golfturnier!

Am 9. September fand das diesjährige Benefiz-Golfturnier des Lions-Club Berlin-Wannsee statt. Der SCHNEEBÄR war am Loch drei vertreten. 

Das diesjähriges Benefiz-Golfturnier des Lions-Club Berlin-Wannsee fand am 9. September im Golf- & Country Club Seddiner See statt. Der SCHNEEBÄR freut sich als Sponsor des dritten Lochs einen Beitrag zu dieser Spendenveranstaltung geleistet zu haben. Mehr als 100 Golfer spielten einen Tag lang für den Guten Zweck.Der Erlös geht an benachteiligte Kinder und Jugendliche aus der Region.

Wir wollen uns ausdrücklich bei dem Lions Club Berlin-Wannsee für das außerordentliche Engagement bedanken. Des Weiteren bedanken wir uns bei der Bachler Werbeagentur für die Kontaktherstellung und Umsetzung

SCHNEEBÄR kann jetzt auch Ölspurbeseitigung!

Der SCHNEEBÄR freut sich auf den neuen Cleaner N30.

Der Cleaner N30 auf Ladog 1700 ist bestens geeignet zur Ölspurbeseitigung auf Verkehrsflächen und Spezialreinigung, wie Beispielsweise von Sportbelägen oder Industriehallen. Mit dem kleinen, wendigen und universell einsetzbaren Cleaner N30, erweitern wir unser Leistungsspektrum im Bereich der professionellen Kehrtechnik. Mit dem leistungsstarken Dreh-Jet-System reinigt der Cleaner N30 kontaminierte Straßen und Flächen aller Art.  

Wir bedanken uns bei der Firma Nothelfer Kehrtechnik GmbH für die schnelle und kompetente Abwicklung.   

SCHNEEBÄR bekommt eine neue Siebmaschine!

Der SCHNEEBÄR freut sich auf die neue MS BIG Siebmaschine von CZ SCREEN. 

Die Anschaffung einer Siebmaschine ist ein wichtiger Bestandteil unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Wir verringern damit nicht nur unseren Ressourcenverbrauchsondern auch den Energieverbrauch, der bei der Produktion und dem Transport von Streugut entsteht. 

Mit einer Leistung von 50 bis 100 Tonnen pro Stunde trennt die MS BIG Material in zwei Fraktionen und Überkorn. Sie ermöglicht es uns aufgenommenes Streugut von anderen Abfallstoffen zu trennen, bevor es der Reinigung zugeführt wird, um dann ggf. nach anschließender Prüfung als abstumpfendes Streumittel oder im Straßenbausektor wiederverwendet werden kann.

Wir bedanken uns bei ZWO Baumschinen-Service GmbH für die schnelle und kompetente Abwicklung.   

SCHNEEBÄR sponsert Feliecio1892 Community treffen!

Vor dem Spiel Hertha BSC gegen den VfB Stuttgart im Berliner Olympiastadion am 6. Mai fand wieder einmal das Community-Treffen von Hertha YouTuber Feliecio 1892 statt.

Mit verschiedenen Kaltgetränken konnte sich die Community mit Feliecio ab 10:30 Uhr auf dem Olympischen Platz über Fußball austauschen und sich auf das Spiel einstimmen. Besonders hat uns der Besuch von Lisa De Ruiter von Sky Sport News und ihr Interview mit Feliecio gefreut.

Der SCHNEEBÄR hat mit 20 Kästen Bier und einer Reihe nichtalkoholischer Alternativen zu dem Erfolg des Community-Treffens beigetragen. Als langjährige Hertha Fans und ein in Berlin verankertes Unternehmen freuen wir uns, dass wir Feliecio’s Arbeit nun schon zum zweiten Mal unterstützen durften.

Trotz vieler berechtigter Kritikpunkte an der immer weiter voranschreitenden Kommerzialisierung, glauben wir an die verbindende Kraft des Fußballs und dessen Potenzial, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Feliecio und seine Community sind hierfür ein strahlendes Beispiel.

Vielen Dank Feliecio für deine unermüdliche Arbeit für die Community und den Verein, auch und vor allem in schwierigen Zeiten. Um so schöner war der 2:1 Sieg gegen Stuttgart vor einer herausragenden Kulisse im Berliner Olympiastadion. HAHOHE!

Hier geht es zum Stadion Vlog von Feliecio1892.

Vielen Dank auch an Hammer Grafix für das tolle Video!      

SCHNEEBÄR wird Fördermitglied bei 1892HILFT e.V.!

Seit April 2023 unterstützt SCHNEEBÄR die Obdachlosenhilfe von 1892HILFT als Fördermitglied und verbindet damit zwei Herzensangelegenheiten.

Als Berliner Unternehmen fühlen wir uns unserer Stadt verpflichtet und wollen etwas zurückgeben. Als langjähriges Hertha Mitglied ist der SCHNEEBÄR daher besonders glücklich eine Faninitiative in diesem Bereich unterstützen zu dürfen. Wir sind absolut beeindruckt von dem ehrenamtlichen Engagement des 1892HILFT Teams und sind von den unbürokratischen und konkreten Aktionen, die den hilfsbedürftigen Menschen unmittelbar zugutekommen, überzeugt.

Unser finanzieller Beitrag soll diese Arbeit dauerhaft und damit nachhaltig unterstützen. Ganz besonders wollen wir auch andere Unternehmen dazu animieren sich zu engagieren, um unsere Stadt ein kleines Stückchen besser zu machen.

Mehr Infos zur Arbeit von 1892HILFT könnt Ihr hier finden.     

SCHNEEBÄR kehrt jetzt auch unter Strom!

Der SCHNEEBÄR freut sich, die vollelektrische Kompaktkehrmaschine eSwingo 200⁺ der Firma Schmidt in seine Flotte aufnehmen zu können.

Damit gehen wir einen weiteren Schritt in unserem Bestreben CO₂ neutral zu werden. Mit der eSwingo vergrößern wir demnach nicht nur unsere Kapazitäten für die Straßenreinigung, sondern übernehmen auch gesellschaftliche Verantwortung – Verringerung von CO₂-Emissionen bedeutet auch immer die Reduktion sozialer Kosten.

Die eSwingo 200⁺ ist die erste vollelektrische Kompaktkehrmaschine von Schmidt. Sie ist ideal für tägliche Reinigungsarbeiten auf Fuß- und Radwegen im innerstädtischen Bereich sowie in Industriegebieten oder Parkhäusern.

Mit einer Betriebszeit von bis zu 10 Stunden ist die eSwingo 200⁺ laut Hersteller nicht nur eine der saubersten Kompaktkehrmaschinen auf dem Markt, sondern rechnet sich auch in der Gesamtkalkulation: Mit der eSwingo 200+ können demnach bis zu 85 % der Energiekosten und bis zu 70 % der Wartungskosten im Vergleich zu einem Modell mit Dieselmotor gespart werden.

Wir sind gespannt!

SCHNEEBÄR wird WWF Gold Pate für Eisbären und Klimaschutz!

Der SCHNEEBÄR ist seit diesem Januar WWF Gold Pate für unsere Artgenossen, die Eisbären. Mit unserer monatlichen Spende wollen wir die Klimaschutzarbeit des WWF begleiten und unterstützen.

Die Eisbären gehören zu den Arten, die durch die Erderhitzung extremen Veränderungen ihres natürlichen Lebensraumes ausgesetzt und dadurch besonders gefährdet sind. Denn die unnatürlich schnell steigenden Temperaturen, die durch den Ausstoß von Treibhausgasen verursacht werden, bringen immer mehr arktisches Eis zum Schmelzen. Dadurch schrumpft der Lebensraum der Eisbären dramatisch. Seine Jagd auf Robben wird schwieriger – auf seiner Nahrungssuche wird er von Müllkippen menschlicher Siedlungen magisch angezogen. Das führt oft zu tödlichen Konflikten.

Wir wollen WWFs Maßnahmen zur Ausübung politischen Drucks, wie beispielsweise dem Veröffentlichen von Klimaschutzstudien und andere Öffentlichkeitsarbeit, unterstützen, damit wir die Pariser Klimaziele erreichen können.

Mit unseren Investitionen in die Elektrifizierung unserer Fahrzeugflotte, versucht auch der SCHNEEBÄR seinen eigenen Beitrag zu leisten. Des Weiteren sind wir dankbar, dass wir mit unserer Spende WWF dabei unterstützen, Schulungen für die Vermeidung von Konflikten mit Eisbären zu ermöglichen und Eisbärpatrouillen zu organisieren und auszurüsten.

Als SCHNEEBÄR liegen uns die Eisbären natürlich ganz besonders am Herzen.   

SCHNEEBÄR jetzt auch als App!

Den SCHNEEBÄR gibt es jetzt auch als kostenlose App mit vielen Vorteilen für bereits bestehende Kunden, aber auch für potenzielle Neukunden.

So gehts:

  • Installiere die App auf deinem Mobiltelefon. Scanne einfach den QR-code mit deinem Handy oder finde uns in deinem App Store. 
  • Registrier dich mit deiner Vertrags- bzw. Kundennummer und sicher dir einen einmaligen Rabatt von 10 € auf die nächste Jahresabrechnung. 
  • Erhalte aktuelle Push-Nachrichten über Wetterlage und Einsatzplanung im Winter. Morgens nach dem Aufwachen einfach aufs Handy schauen und sehen, wann der SCHNEEBÄR einen Einsatz ausgelöst hat. Diese Funktion gibt dir größtmögliche Transparenz, um unsere Dienstleistung nachzuvollziehen. 
  • Als Kunde kann man einen Rabattcode generieren und weitere Kunden werben. Beide sparen einmalig 20 € auf Ihrer nächsten Jahresabrechnung. 
  • Bleib immer informiert über unser ganzjähriges Leistungsspektrum, aktuelle Aktionen und Informationen rund um den SCHNEEBÄR.     

Wir freuen uns, dich bald auf unserer App begrüßen zu dürfen, um dir noch mehr Transparenz zu bieten.

SCHNEEBÄR unterstützt die Björn Schulz Stiftung!

Der SCHNEEBÄR ist dankbar, die Björn Schulz Stiftung ab sofort und dauerhaft mit einer monatlichen Unternehmensspende unterstützen zu können.

Die Björn Schulz Stiftung begleitet lebensverkürzend erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und ihre Familien mit verschiedenen ambulanten und stationären Angeboten in Berlin und Brandenburg.

Neben der Ausbildung ehrenamtlicher Familienbegleiter für den ambulanten Kinderhospizdienst betreibt die Stiftung unter anderem auch das Berliner Kinderhospiz Sonnenhof und den Irmgard-Hof am Chiemsee, der als Erholungsstätte und Akademie dient.

Wir hoffen, mit unserer Spende zumindest einen kleinen Beitrag leisten zu können und andere Firmen und Gewerbetreibende zu inspirieren sich ebenfalls zu engagieren. 

Fahrerkabine mit steuerung moderne Technik bei schneebär

SCHNEEBÄR bekommt drei neue LADOGs!

Der SCHNEEBÄR hat drei neue Winterdienstfahrzeuge des Herstellers LADOG geliefert bekommen, einen T1150 und zwei T1250.

Mit den drei Fahrzeugen erweitern und erneuern wir unsere Kapazitäten für den Winterdienst weiter. Während die beiden T1250, mit einem Schild ausgerüstet, auch große Flächen wie Parkplätze effizient räumen und streuen können, ist der T1150 mit seiner Bürste ideal für die Bearbeitung von Gehwegen geeignet.

Vielen Dank an die Firma LADOG für die jahrelange erfolgreiche Zusammenarbeit.   

SCHNEEBÄR bekommt zwei neue VW-Pritschen!

Zum neuen Jahr verstärken zwei neue VW-Pritschen unsere Flotte.

Ob im Winter zur Schneebeseitigung, im Frühling zur Streugutbeseitigung, im Sommer in der Grünpflege oder im Herbst zur Laubbeseitung, die beiden Fahrzeuge sind universell einsetzbar.

Wir bedanken uns bei VW für die wiedermal tolle Zusammenarbeit und auch bei der Firma Krämer-Folien für die hochwertige Folierung der Fahrzeuge.      

SCHNEEBÄR’s gute Vorsätze für 2023!

Der SCHNEEBÄR wünscht ein frohes und erfolgreiches neues Jahr.

Mit neuer Energie und guten Vorsätzen starten wir in das Jahr 2023. Eine erste wichtige Entscheidung wurde bereits getroffen:

Ab Januar unterstützt der SCHNEEBÄR als Pate ein Dorf in Ruanda über die Organisation SOS-Kinderdorf mit monatlich 90 €. Wir wollen damit einen nachhaltigen Beitrag für die Förderung von Kindern in diesem Teil der Welt leisten.

Des Weiteren plant der SCHNEEBÄR sich in naher Zukunft auch in seiner Heimat Berlin zu engagieren.

SCHNEEBÄR unter Strom!

Endlich sind sie da! Zwei Volkswagen ID. Buzz verstärken unseren Fuhrpark und setzen damit den Startpunkt für die Elektrifizierung der SCHNEEBÄR Flotte.

Ob im Winter zur Schneebeseitigung, im Frühling zur Streugutbeseitigung, im Sommer in der Grünpflege oder im Herbst zur Laubbeseitung, in den kommenden Monaten werden die beiden Elektrotransporter in allen Wetterlagen auf ihre Zuverlässigkeit und Einsatzfähigkeit getestet. Der SCHNEEBÄR möchte damit seinen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels leisten und auch in Zukunft verstärkt auf grüne Technologie setzen.

Wir bedanken uns bei Volkswagen Automobile Berlin für die reibungslose und unkomplizierte Zusammenarbeit.      

SCHNEEBÄR wächst…

Pünktlich zum Saisonbeginn wächst die Flotte des SCHNEEBÄR.

Unser neuer Volvo FM 3-Achser LKW ist für die großen Aufgaben zuständig. Mit Ladekran und Dreiseitenkipper kann er ganzjährig für die Grünpflege und Straßenreinigung eingesetzt werden. Im Winter mit Streuer und Schild ausgestattet, sind auch die größten Flächen und breitesten Straßen kein Problem.

Wir bedanken uns bei Volvo Trucks für die gelungene Abwicklung, bei der Firma Ruppel GmbH für die Aufbauten und Einweisung und bei Krämer Folien für die Fahrzeugbeklebung.

SCHNEEBÄR sponsert Hertha YouTuber Feliecio1892!

Vor dem Spiel Hertha BSC gegen den 1. FC Köln im Berliner Olympiastadion am 12. November fand das Community-Treffen von Hertha YouTuber Feliecio 1892 Feliecio 1892 statt.

Bei strahlendem Sonnenschein konnte sich Feliecio auf dem Olympischen Platz bei seiner Community für die treue Gefolgschaft bedanken. Der SCHNEEBÄR hat mit 20 Kästen Bier und einer Reihe nichtalkoholischer Alternativen zu dem Erfolg des Community-Treffens beigetragen. Als langjährige Hertha Fans und ein in Berlin verankertes Unternehmen freuen wir uns, dass wir Feliecio’s Arbeit unterstützen durften. Trotz vieler berechtigter Kritikpunkte an der immer weiter voranschreitenden Kommerzialisierung, glauben wir an die verbindende Kraft des Fußballs und dessen Potenzial, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Feliecio und seine Community sind hierfür ein strahlendes Beispiel.

Vielen Dank Feliecio für deine unermüdliche Arbeit für die Community und den Verein, auch und vor allem in schwierigen Zeiten. Um so schöner war der 2:0 Sieg gegen Köln vor einer herausragenden Kulisse im Berliner Olympiastadion. HAHOHE!

Hier geht es zum Stadion Vlog von Feliecio1892 und hier zu seinem Kanal!

Vielen Dank auch an Hammer Grafix für das tolle Video!      

SCHNEEBÄR feiert 20-jähriges Jubiläum!

Am 21. Oktober hat der SCHNEEBÄR mit seiner Belegschaft sein 20-jähriges Bestehen bei Speis und Trank gebührend gefeiert.

Als sich SCHNEEBÄR Inhaber und Gründer Pablo Apodaca Nebe im Oktober 2002 entschied, sich im Winterdienst selbstständig zu machen, war noch nicht abzusehen, welche Entwicklung die Firma nehmen würde. Mit viel Initiative und sehr geringen finanziellen und technischen Möglichkeiten wurden die ersten Winter erfolgreich bestritten. Auch dank eines stetig wachsenden und motiviertem Mitarbeiterpools ist der SCHNEEBÄR heute mit über 100 Fahrzeugen eines der führenden Winterdienste Berlins. Auch in den Bereichen Straßenreinigung und Grünpflege konnte der SCHNEEBÄR sich etablieren.

Der Erfolg wäre ohne eine fleißige Belegschaft nicht möglich gewesen. Für die Loyalität und den Einsatz wollen wir uns ausdrücklich bedanken. Des Weiteren wollen wir uns für das Vertrauen unserer Kunden bedanken, ohne die der SCHNEEBÄR heute nicht da wäre, wo er jetzt steht. Vielen Dank!    


verwaltung Planung job schneebär

SCHNEEBÄR hat ein neues Online-Gesicht!

Der SCHNEEBÄR freut sich, euch auf unserer neuen Internetseite begrüßen zu dürfen.

Anfang der 2000er Jahre, war der SCHNEEBÄR eine der ersten Winterdienste Berlins mit einem eigenen Internetauftritt. Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum haben wir uns nun entschieden, unserem Onlinegesicht ein Facelift zu verschaffen.

Auf unserer neuen Seite könnt ihr euch nicht nur zu unserem Leistungsspektrum informieren, sondern auch über offene Stellen und allgemeine Neuigkeiten rund um den SCHNEEBÄR. Des Weiteren könnt ihr uns auch auf Facebook folgen.

Wir freuen uns auf die nächsten 20 Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit!